Fandom


Folge 62 - Ein neuer Anfang ist die zehnte Folge der 5. Staffel von Tierärztin Dr. Mertens. Die Erstausstrahlung erfolgte am 25. Oktober 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Susannes Mutter Charlotte sucht auf Georgs Anregung hin ein klärendes Gespräch mit ihrer Tochter, was allerdings im Streit endet. Charlotte legt den Finger auf Susannes Wunde: die Angst vor dem Verlust der Familie. In Charlottes Augen ganz klar auch mit Susannes Fehler, die sich nicht helfen lassen will. Susanne verbittet sich wütend jegliche Einmischung.

Auch die Arbeit im Zoo trägt nicht gerade zur Entspannung bei. Das Wasserschwein Bert scheint vergiftet worden zu sein. Susanne begibt sich auf Spurensuche. Außerdem ist ein ebenso diebischer wie sprachbegabter Rabe in den Zoo eingeflogen.

Roman Blum bittet Jonas, ihn bei der Überführung von Leon als illegalem Sprayer zu unterstützen, schließlich will er sich auf gar keinen Fall von Leon an der Nase herumführen lassen. Allerdings überfordert ihn die nächtliche Aktion dermaßen, dass er einen schweren MS-Schub im Zoo erleidet. Susanne hilft ihm aus der prekären Situation heraus und bittet ihn eindringlich, endlich offen mit seiner Krankheit umzugehen. Schließlich ist sie die Einzige, die davon weiß. Doch Roman Blum zeigt sich unbelehrbar.

Schweren Herzens erkennt Susanne, dass Luisa bei ihren leiblichen Eltern leben möchte. Sie ist verletzt, doch sie weiß auch, dass es hier nicht um sie geht, sondern um das Wohl ihrer Pflegetochter. Die einzige Chance, Luisa zurück zu gewinnen, besteht darin, sie gehen zu lassen.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

Nebendarsteller Bearbeiten

Gastdarsteller Bearbeiten

  • Anne Kanis als Lena Baltrusch
  • Peter Kock als Alter Herr
  • Helena Pieske als Daria
  • David Schlichter als Leon
  • Joachim Schweizer als Herr Weber

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.